LunkeHaus e.V. i.Gr. - Gemeinsam Leben
LunkeHaus e.V. i.Gr. - Gemeinsam Leben

Gemeinschaftliches

Sie betreten Ihr neues Zuhause über den langen, grün umrahmten Zuweg. Zur Linken finden Sie den hauseigenen Fahrradständer, gesäumt von schönen Grünpflanzen.

 

Der Hauseingang mit kostbaren Marmortreppen beherbergt neben der beleuchteten Klingelanlage die außen liegenden Briefkästen. Thailändische Tempelutensilien und ein historischer Pflanzkübel mit Ornamenten zieren diesem Empfangsbereich für Sie und Ihre Gäste.

 

Das moderne, weiß und freundlich gehaltene Treppenhaus führt Sie direkt in Ihre Wohneinheit. Im unteren Bereich ist es gefliest, im Aufgangsbereich mit unempfindlichem Teppichboden ausgelegt, damit die Trittschalldämmung gesichert ist. Hier finden Sie auch Hauseingangstafel, die auf das Baujahr des Hauses hinweist. Selbstverständlich ist der Eingangsbereich mit einem Bewegungsmelder ausgestattet, damit Sie beim Betreten dieses Bereiches ausreichendes Licht zur Verfügung haben.

 

Vorgarten:

Der Vorgarten besitzt zwei Pkw-Stellplätze und einen überdachten Motorradstellplatz sowie die vorhin beschriebenen Fahrradabstellflächen. Ebenso gehört ein grünes Holzhaus zum gemeinschaftlichen Bereich. Hier ist Platz für Ihr Fahrrad, einen Rasenmäher und andere Kleinigkeiten. Vor diesem Haus befinden sich auch die Mülltonnen (Bio, Kunststoff, Papier und Restmüll), welche alle 1-2 Wochen durch die Stadt geleert werden.

 

Der Garten ist eingerahmt von vielen Kirschlorbeerpflanzen. Eine kleine Trauerweide, junge Ahorn-Bäume und andere schöne Gewächse schaffen hier eine von außen nur schwer einsehbare Erholungsfläche, die von den Erdgeschossmietern genutzt werden kann.

 

Die Kirschlorbeersträucher können abends ebenso beleuchtet werden, wie die hinduistische Gottheit Ganesha, welche aus Indonesien importiert wurde. Mit ihren Opfergaben, den Bambusfackeln, den traditionellen Tüchern und exotischen Kunstpflanzen ist Sie das Highlight im Vorgarten.

 

Der gesamte Garten kann durch eine Halogenlampe voll erstrahlt werden.

 

Gepflegt und genutzt wird er von den Bewohnern im Erdgeschoss

 

Bilder:

Viel Grün in beiden Gärten:
(über 100 Blüten, Blumen, Gräser, Bäume, Sträucher in allen Formen und Farben)

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Lunke-Haus e.V. i.Gr.